Jahresrückblick des Präsidenten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.0 KB

Totalertrag der Anlage, seit ihrer Inbetriebnahme: vom 14.6.2014 bis 31.01.2020: 513‘609 kWh

Gemäss SRF Meteo vom 1.1.2020 war der Janaur 2020 in der Schweiz viel zu mild und sehr sonnig. Lokal wurde sogar der wärmste Januar seit Messbeginn verzeichnet. Winterliche Nebel- oder Hochnebellagen waren die Ausnahme. Wegen der zahlreichen Hochdruckgebiete war der Januar zudem sehr trocken.

Für den Ertrag unserer Anlage bedeutet dies ein Plus von 13,7% im Vergleich zur Prognose für den Janaur, nämlich 3'494 kWh.

 

Ertrag der Anlage im Jahresvergleich seit 2015:

Jahresertrag 2019: 95'096 kWh 2019 liegt der Ertrag 5.2% über der Prognose

Jahresertrag 2018: 92'163 kWh

Jahresertrag 2017:  92‘639 kWh

Jahresertrag 2016:  90‘362 kWh

Jahresertrag 2015: 101‘318 kWh (mit dem sonnigen Dezember von 3‘413 kWh!)

Im April 2013 wurde die Genossenschaft Solardächer Muttenz gegründet

Muttenzerinnen und Muttenzer wollen das grösste Kraftwerk der Welt, die Sonne, nutzen, um erneuerbaren, umweltverträglichen Strom zu gewinnen. Auf dem Hallenbaddach ist die erste Photovoltaik-Anlage der Genossenschaft installiert.  Lesen Sie weiter

Die Gründungsmitglieder und ErstgenossenschafterInnen v.l.n.r.:

Pierre Schär, Jakob Gutknecht-Dettwiler, Reinhold Meyer-Guntersweiler, Cécile Speitel (Vorstand, Präsidentin), Marcel Hirsig-Geiger, Peter Issler (Vorstand, Mitglied), Petra Hirsig-Geiger (Vorstand, Aktuarin), Urs Wagner-Graber, Werner Bischoff-Maurer.